Reformationssonntag

In Bearbeitung

Literatur

Christiane Tietz, Feiern – Gedenken – Erinnern, in: Matthias Zeindler, David Plüss (Hg.): “In deiner Hand meine Zeiten …” Das Kirchenjahr. Reformierte Perspektiven, ökumenische Akzente, Zürich 2018, 249–268.

Materialien

SEK-Liturgie zum Reformationssonntag 2017
Im Rahmen von “500 Jahre Reformation” hat der Schweizerische Evangelische Kirchenbund für den Reformationssonntag am 5. November 2017 die Schaffung einer Liturgie in Auftrag gegeben. Sie trägt den Titel Weil wir Grund haben, liegt in den vier Landessprachen vor und ist – als variables Modell – mit zusätzlichen Materialien erhältlich. Die Liturgie soll am Reformationssonntag vor allem den landeskirchlichen und regionalen Gottesdiensten zugrundegelegt werden und damit alle 26 Kirchen des SEK in einer gemeinsamen Feier miteinander verbinden.