Agenda LGBK

Die Veranstaltungen der Liturgie- und Gesangbuchkonferenz haben zur Zeit vor allem den Fokus “Abendmahl”. Mehr über den dreijährigen Partizipativen Prozess à table – Abendmahl neu entdecken der Liturgie- und Gesangbuchkonferenz LGBK erfahren Sie hier.

"Nährende Bilder im Abendmahl / Avec la Sainte Cène, se nourrir d'images"

Neuer Termin: Samstag, 11. Juni 2022 (statt: 21. Mai 2022)

Zürich, Helferei des Großmünsters und Theologisches Seminar (Kirchgasse 13 bzw. 9)
9.30–ca. 17.00 Uhr

Die Tagung «Nährende Bilder im Abendmahl» mit Referaten, 6 Ateliers und Gruppenarbeiten ist eingebettet in gottesdienstliche Feiern und richtet sich an Studierende und Berufstätige aus Pfarramt und Kirchenmusik, an Behördenmitglieder (Ressort Gottesdienst und Musik) und weitere Interessierte.

Referate: Prof. Dr Isabelle Grellier (Strasbourg) und Prof. Dr. Ralph Kunz (Uni Zürich)
Ateliers: Prof. Dr. Isabelle Grellier (in franz. Sprache), Pfrn. Manuela Liechti-Genge, Prof. Dr. Birgit Jeggle-Merz, Pfr. Martin Schmidt, Prof. Dr. Stefan Schweyer sowie Pfr. Hansueli Walt und Pfr. Peter Weigl, Prof. Dr. Angela Berlis
Ausführliche Informationen zu den Referaten und den Ateliers siehe Flyer

Veranstaltet wird die Tagung von der Evangelisch-reformierte Kirche Schweiz, der Liturgie- und Gesangbuchkonferenz der evang.-ref. Kirchen der deutschsprachigen Schweiz, der Staatsunabhängigen Theologischen Hochschule Basel und der Theologischen Fakultät Zürich.

Kostenbeitrag: CHF 30 (gerne als Vorausbezahlung), für Studierende kostenlos

Anmeldung zur Tagung vom 11.6.2022 (bis 2. Juni) über untenstehendes Formular

Anmeldung

Werkshops zum Abendmahl im Kirchenjahr

Zusammen mit A+W Bildungkirche veranstaltet die LGBK drei praxisorientierte Workshops. Der erste hat am 1.4. in Zürich stattgefunden (zum Osterfestkreis). Auch im zweiten und dritten Workshop erkunden die Teilnehmenden Möglichkeiten der Musik zur Gestaltung des liturgischen Raums, erhalten einen “Blick in die Werkstatt” der gefeierten Liturgie und einen neuen Zugang zum Abendmahl als Gesamtkunstwerk, sie reflektieren die pastoralpsychologische Rolle der Liturg*in und entwickeln aus den Impulsen des Nachmittags eine eigene Liturgie weiter.

Freitag, 13. Mai 2022: Abendmahl an Pfingsten (Kirchgemeindehaus Thun)
MANGELS ANMELDUNGEN AM 21.4. ABGESAGT!

Freitag, 2. September 2022: Abendmahl zu Erntedank (Chur)
Nähere Informationen und Anmeldung (bis 18. August 2022) über Bildungkirche

Band- und Chorwerkstatt 2023

Die auf Ende Januar dieses Jahres geplante Chor- und Band-Werkstatt ist um eineinhalb Jahre auf den 10. Juni 2023 verschoben worden. Vielen Dank fürs Vormerken dieses Termins!
Flyer mit Programm (29.1.2022)